Diesen Ford Escort Ghia Tunier MK5 fand ich bei meinem freundlichen Fordhändler im Vogelhüttendeich (Hamburg Wilhelmsburg) Ein MK5, *freu* aber mit ziemlichem Unfallschaden an der rechten Seite. Aber.. unter die Haube schau... er hat ABS, das fehlte ja bei meinem Ghia Tunier MK6. Also hab ich kurzer Hand Lucy (son ekelig weißer MK7 *würg*) gegen den MK5 getauscht. Nun bin ich seit Weihnachten 2008, Stück für Stück am Schrauben. Ich bin dabei den Wagen komplett zu zerlegen... ich glaub ich brauch größere schubfäche im Sortierkasten... Sobald ich meinen Granni MK3 wieder fit und durchen Tüv habe, werde ich mich an die große Aufgabe machen, den MK5 mit dem MK6 verschmelzen zu lassen. Das wird noch nen ziemlich großer Akt, da die nen unterschiedliche Ausstattung haben und ich aus 2 kabelbäumen die beide nicht voll belegt sind, einen zu machen. Dazu kommen dann noch Motorsteuergerät und Sicherungskasten. da mußich wohl oder Übel auch aus 2 mach 1 machen. das wird noch richtig lustig! Die Haube von dem MK5 mit Grill und Haubenzug sowie Stoßstange und Lichtanlage von einem XR3i habe ich bereits an meinem MK6 montiert. Ich bin ja ein totaler MK5 XR3i fan :-) leider sit meine XR3i Front ein bissel kaputt.. der linke scheinwerfer is innen gebrochen und die Stossi hat rechts nen Schaden, also bruach ich das wohl demnächst auch mal neu...

Diese Seite wurde von natalie zuletzt aktualisiert am 20.06.2010
| Kontakt | Impressum | Haftungsausschluss |
eXTReMe Tracker